Zum Inhalt springen

Nachstehend sehen Sie eine Übersicht "dringender Gesuche". Weitere Engagementmöglichkeiten finden Sie in unserer Engagementdatenbank.


Suppenhühner suchen Dich!

Eine Einrichtung in Trier-Nord sucht Ehrenamtliche, die Lust auf Kochen haben. Leckere Mahlzeiten für ältere Menschen zubereiten, um ihnen nicht nur Nahrung, sondern auch Freude und Geselligkeit zu bieten. Suppenhühner heißen die Menschen, die hier kochen und dabei Spaß am Kochen und em anschließenden Austausch haben.

Interessierte, fragen bitte das Angebot Nr. 292464 bei uns an.


Junge Ehrenamtliche (bis 30 J.) für Projekt gesucht

Im Rahmen eines Projektes, bei dem junge Ehrenamtliche sich ein Jahr lang einmal die Woche mit einem Grundschulkind treffen und gemeinsam was unternehmen (Kino- oder Schwimmbadbesuch, Spielplätze erkunden etc.), werden mehrere Ehrenamtliche gesucht. Aktuell warten vier Kinder jeweils auf jemanden, die/der mit ihnen was regelmäßig unternimmt.


Besonders würde sich aktuell ein Kind freuen: es hat mehrere körperliche Einschränkungen und die Freizeitaktivitäten müssten natürlich entsprechend sein, dass es das Kind auch machen kann.

Interessierte, fragen bitte das Angebot Nr. 80240 bei uns an.


Ehrenamtliche für Klavierunterricht gesucht

Nach einem Schicksalsschlag versucht eine Frau wieder ins Leben zu kommen. Sie hat gemerkt, dass Musik ihren Genesungsprozess voranbringen kann. Ihr größter Wunsch ist es, das Klavier spielen zu erlernen. Durch eine (hoffentlich nur vorübergehende) gesundheitliche Einschränkung ist sie zur Zeit nicht erwerbsfähig und könnte sich den Klavierunterricht auch finanziell nicht leisten. Deshalb sucht sie eine Ehrenamtliche, die ihr das Klavier spielen ohne Kosten beibringen könnte. Was sie zurückgeben könnte, wäre z.B. dem Kind der Ehrenamtlichen Mathe-Nachhilfe zu geben. Das bereitet ihr auch viel Freude.

Interessierte, fragen bitte das Angebot Nr. 156156 bei uns an.


Ehrenamt im Seniorenheim ausprobieren - Mithilfe bei einem Sommerfest

Ein Trierer Seniorenheim macht am 13.07.2024 für seine Bewohner/innen ein Sommerfest. Dazu wird noch Verstärkung benötigt, damit möglichst viele der älteren Menschen daran teilnehmen können: jemanden beim Gehen unter die Arme greifen, jemanden im Rollstuhl schieben, sich mit den Menschen unterhalten, usw. - vieles ist möglich. Oder auch einfach an dem Tag mal das Ehrenamt im Seniorenheim zu "testen", ist möglich. Bei Gefallen ist auch einer längerfristiges Engagement dort möglich.

Interessierte fragen bitte das Angebot Nr. 291965 bei uns an.


Post-Café - mit Menschen gemeinsam die Post öffnen

In unserem Projekt suchen wir kontaktfreudige und empathische Menschen mit Interesse an interkulturellen Begegnungen, die gemeinsam mit den Empfänger*innen bei Kaffee und Keksen Briefe öffnen und den Inhalt erklären.

Interessierte, fragen bitte das Angebot Nr. 251014 bei uns an.


Ehrenamtlich dienstags in einer Cafeteria für ältere Menschen mithelfen

Eine Senioreneinrichtung sucht eine ehrenamtliche Person, die dienstags von 14:30 bis 16:30 Uhr eine Cafeteria für ältere Menschen  unterstützen möchte. Das Angebot gilt derzeit nur an einem Wochentag, soll nun auf einen zweiten Tag (dienstags) ausgebaut werden. Die Bewohner*innen freuen sich auf Sie.

Interessierte fragen bitte das Angebot Nr. 156036 bei uns an.


(Saisonales)Kochen und Backen mit Kindern und Jugendlichen

Ein Jugendtreff in Trier-Süd bietet ein offenes (jede(s) Kind/Jugendlicher ist willkommen) Koch- und Backangebot an. Hierfür suchen wir eine ehrenamtliche Person, die es versteht, gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen gesund und nachhaltig (saisonal) zu kochen. Darüber hinaus bewirtschaften wir einen anliegenden Garten, in dem wir Obst und Gemüse anbauen, welches in der Küche verwenet werden soll/kann.
Zur Unterstützung ist eine pädagogische Fachkraft anwesend. Das Angebot findet einmal in der Woche statt und beanschlagt etwa 2-3 Stunden.

Interessierte fragen bitte das Angebot Nr. 285445 bei uns an.


Interesse, einsame ältere Menschen zu besuchen? Einrichtung sucht Ehrenamtliche.

Eine Trierer Einrichtung sucht Ehrenamtliche, die einsame ältere Menschen zuhause oder in Seniorenheimen regelmäßig besuchen und diese Menschen unterhalten, ggf. gemeinsam spazieren gehen oder kleinere Erledigungen für sie machen. Die Hilfsangebote und das ehrenamtliche Engagement werden durch die Einrichtung vorbereitet und durchgehend begleitet.

Interessierte fragen bitte das Angebot Nr. 25040 bei uns an.


1:1 mit jemandem Deutsch lernen

In einem Lerntreff werden wieder dringend Ehrenamtliche gesucht, die mit Menschen mit Migrationshintergrund in einer ruhigen Lernumgebung in einem Sprachtandem lernen möchten. Bücher und digitale Medien, mit denen Deutsch beigebracht werden kann, sind vorhanden.

Interessierte fragen bitte das Angebot Nr. 80640 bei uns an.


Lesekompetenz von Kindern fördern

Eine Grundschule sucht engagierte Ehrenamtliche, die als Lesepat:Innen Schülerinnen und Schüler im Vormittag beim Lesen unterstützen. In zusätzlichen Übungszeiten sollen Kinder im Lesetraining einzeln gefördert werden. So ergeben sich abseits des Klassenunterrichts Chancen, den Kindern wertvolle Übung zu ermöglichen und wichtige Lesepraxis zu bieten. Egal, ob erfahrene Interessierte oder engagierte Einsteiger, die Grundschule freut sich über jede Unterstützung!

Interessierte fragen bitte das Angebot Nr. 279688 bei uns an.


Sich um ältere Menschen kümmern - ein Ehrenamt im Seniorenheim

Ein Seniorenheim in der Stadt sucht dringend Ehrenamtliche, die zu einzelnen BewohnerInnen der Einrichtung zu Besuch kommen. Während der Besuchszeit ist Vieles möglich: Es kann eine nette Unterhaltung sein, die geführt wird oder auch ein Spiel das man gemeinsam spielt. Es ist aber auch möglich einen gemeinsamen Spaziergang in der Stadt zu machen.

Interessierte fragen bitte das Angebot Nr. 187900 bei uns an.


Ehrenamtliche für eine kostenfreie Energiesparberatung in Haushalten mit geringem Einkommen gesucht

Die Tätigkeit eines "Stromsparhelfers" besteht darin, in einem Zweierteam zu einkommensschwachen Menschen im Stadtgebiet Trier nach Hause zu fahren, dort bei einem sogenannten Check sämtliche Elektrogeräte und Leuchtmittel zu erfassen, ebenso wird der Wasserdurchlauf gemessen und alle Daten werden (auch aus der Jahresverbrauchsabrechnung) innerhalb eines Erfassungsbogens erfasst.
Im Vorfeld der eigentlichen ehrenamtlichen Tätigkeit werden Sie und andere Teilnehmer von einem Energieberater innerhalb von vier bis sechs Wochen geschult. 

Interessierte fragen bitte das Angebot Nr. 85874 bei uns an.


Einmal die Woche zum Ehrenamt nach Ehrang - ein Seniorenheim sucht Ehrenamtliche

Sie kommen aus Ehrang, Biewer, Pfalzel, Schweich oder Kenn? Nur einen Katzensprung entfernt, können Sie ein kleines Ehrenamt mit großer Wirkung machen: mit älteren Menschen Spazieren gehen, ihnen zuhören, reden, was vorlesen oder einfach nur gemeinsam Kaffee trinken. Z.B. einmal die Woche nach Feierabend. Schenken Sie doch jemandem etwas von Ihrer Zeit und fühlen sich selbst auch noch gut dabei.

Interessierte fragen bitte das Angebot Nr. 239881 bei uns an.