Zum Inhalt springen

Bitte schauen Sie auch nach den Obdachlosen!

Die Anlaufstellen in der Stadt haben größtenteils geöffnet, jedoch mit reduziertem Angebot. Dies kann sich jedoch ändern, wenn ein Coronafall im Haus auftritt. Änderungen des Angebotes werden wir auf dieser Seite stets aktualisieren. Derzeit brechen die Spenden ein. Bitte achten Sie auf Obdachlose in Ihrer Umgebung helfen Sie mit, auch diese gut zu versorgen.

Stand: 26.03.2020

Haus Maria Goretti, Krahnenufer 23 - Anlaufstelle für obdachlose Frauen

  • Die Möglichkeit zu übernachten (ab 19.00 Uhr) und zu duschen besteht unverändert.
  • „Neue“ Bedürftige werden gebeten vorab telefonisch zu klären, ob noch ein Übernachtungsplatz frei ist.
  • Das Café Haltepunkt als Aufenthaltsort für den Tag hat geschlossen.
  • Beratung findet derzeit nur telefonisch statt: 0651 – 9496 – 0

 

Benedikt-Labre-Haus, Luxemburger Straße 2 - Anlaufstelle für obdachlose Männer

  • Auch hier besteht unverändert die Möglichkeit zu übernachten und zu duschen.
  • Die Teestube ist geschlossen.

 

Sozialküche Villa St. Vincenz, neben Brüderkrankenhaus - täglich eine warme Malzeit

  • Essensausgabe montags bis freitags 10.15 – 11.45 Uhr
  • Derzeit kein Kaffeeangebot im Anschluss
  • Ärztliche Versorgung dienstags + donnerstags von 10.00 – 12.00 Uhr
  • Duschen ist möglich
     

Trierer Tafel

 

AKOS -Der Arbeitskreis für Obdachlose und sozial Benachteiligte

  • Das Obdachlosenfrühstück samstags morgens fällt derzeit aus

 

Bahnhofsmission

  • Die Bahnhofsmission ist derzeit für den Aufenthalt geschlossen!
  • Es ist jedoch ein Mitarbeiter vor Ort.