Zum Inhalt springen

Stadtteilübergreifende Hilfe finden Hilfesuchende hier:

 

Ehrenamtsagentur Trier, Tel.: 0651-9120702

Koordinierung des ehrenamtlichen Engagements. Wo wird was von wem angeboten? An wen kann ich mich beispielsweise bezüglich einer Einkaufshilfe wenden? Was ist in meinem Stadtteil los? Wo und wie kann ich helfen? Wie kann mein Hilfsangebot für andere bekannt gemacht werden? Was ist bei der Hilfe für andere zu beachten?

Flyer "Bleif dahemm!" - hiermit möchten wir gemeinsam mit der Stadt erreichen, dass ältere Menschen die ehrenamtlichen Hilfsangebote (wie bspw. Einkaufsdienste) der zumeist jüngeren Menschen annehmen und - sollten sie trotzdem selbst einkaufen gehen - dass sie den Sicherheitsabstand in den Geschäften einhalten. Somit verringern ältere Menschen ein mögliches Risko einer Ansteckung.  


Malteser Hilfsdienst e.V., Tel.: 0651-14648-0 (Mo.-Fr. 9:00-14:00 Uhr), Email: Einkaufshilfe.Trier@malteser.org

Der Malteser Hilfsdienst bietet in der Stadt und dem Landkreis Trier-Saarburg im Rahmen der Corona-Pandemie einen Einkaufsdienst und einen telefonischen Besuchsdienst an. Zielgruppe sind jeweils prinzipiell Risikogruppen (ältere, chronisch Erkrankte, …) und Personen, die sich in Quarantäne befinden. Jedoch kann der Dienst nach Absprache auch weiteren Personengruppen zur Verfügung gestellt werden. Anfragen für Hilfesuchende werden unter der o.g. Telefonnumer entgegen genommen. Beim Einkaufsdienst werden Bestellungen nach Absprache voraussichtlich am folgenden Werktag geliefert.


Die Johanniter e.V., Tel.: 0651-27090-0, Email: rv.trier@johanniter.de

  • Ambulante Grund- und Behandlungspflege
  • Haushaltshilfe – außer Haus (Einkäufe, Botengänge etc.) und im Haus (Waschen, Putzen, Kochen etc.)
  • Hausnotruf

Ehrenamtliches Angebot für Hilfesuchende und Hilfeanbietende.


SKF - Sozialdienst katholischer Frauen e.V., Tel.: 0651-9496-0

Der Verein betreibt die Trierer Tafel. Diese ist leider aufgrund der aktuellen Situation derzeit geschlossen. Registrierte Besucher der Tafel werden aber mit Lebensmittelgutscheinen versorgt. Mehr Infos zum aktuell verfügbaren Spendentopf hier...


Jugend und junge Erwachsene der Pfarreiengemeinschaft St. Paulin, Tel.: 0651-2708513 (erreichbar täglich 10:00-20:00 Uhr)

Einkaufsiniative, die auch außerhalb von Trier-Nord Menschen mitversorgt. Flyer für Hilfesuchende


ASEO e.V., ein gemeinnütziger Verein bestehend aus sozial engagierten, jungen Ehrenamtlichen, Tel.: 0152-03622639

Ein Verein junger Ehrenamtlicher bietet kostenfreie Einkaufshilfe an. Flyer für Hilfesuchende


Kulturbrücke Trier - Geflüchtete engagieren sich in der Corona-Krise:

kulturbruecke.trier@gmail.com und bei facebook


Hinweis: Unsere Auflistung der Hilfsangebote auf diesen Seiten zum Thema Corona erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sollten Änderungen/Ergänzungen notwendig sein, wenden Sie sich gerne an die Ehrenamtsagentur Trier.