Zum Inhalt springen

TAT - Trier aktiv im Team!

Firmen engagieren sich

Ziel der Initiative „TAT – Trier Aktiv im Team“ ist es, Gemeinwesen und Wirtschaft näher zusammen zu bringen. In der Teamarbeit zwischen gemeinnützigen Einrichtungen und Unternehmen soll an einem Tag ein konkretes Anliegen realisiert werden. Dabei kann sich jede Seite individuell einbringen: sei es mit Fachwissen, körperlichem Einsatz oder guten Ideen. Das praktische Tun steht im Vordergrund, nicht die finanzielle Unterstützung. Es ist erstaunlich, welche Dynamik ein Projekt gewinnt, wenn sich erst einmal beide Seiten gefunden haben. Aus manch kleinem Anliegen wird manchmal eine große Aktion, einfach weil beide Seiten Spaß an der gemeinsamen Arbeit und dem sichtbaren Erfolg haben.

Projekt melden bis 5. April 2024 (bitte verwenden Sie das untenstehende Formular)

­Im zweiten Schritt findet die Projektbörse am Donnerstag, 25. April 2024, um 17:00 Uhr im IHK-Tagungszentrum (Herzogenbuscher Straße 12, 54292 Trier) statt. Hier knüpfen Unternehmen Kontakte mit gemeinnützigen Einrichtungen und können sich persönlich ein Bild von den angebotenen Projekten machen.

Unter www.tat-trier.de können Sie sich über die Projekte der vergangenen Jahre informieren.

Die Engagementwoche (Projektumsetzung) findet vom 23. bis 27. September statt. Der offizielle Abschluss ist die After-Work-Party am 27. September 2024.

Wir freuen uns auf eine gemeinsame TAT-Runde 2024.